Aufrufe
vor 4 Jahren

pm 0945 JUN 2018

  • Text
  • Sommer
  • Wein
  • August
  • Otoplastik
  • Veranstaltungen
  • Essig
  • Gesundheit
  • Deutsche
  • Zeit
  • Mannheim
  • Magazin.de
Sommerausgabe des pfalz-magazins. Zeitfenster Juni bis einschließlich August 2018

Ausgewählte

Ausgewählte Veranstaltungen Die Highlights im Sommer 2018 — Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz Neben den eindrucksvollen Konzertreihen in Ludwigshafen und Mannheim begeistert die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland- Pfalz auch mit ihren vielseitigen, musikalischen Schwerpunkten, welche, über die Spielzeit verteilt, einen kontrastreichen Part im überregionalen Konzertgeschehen einnehmen. COLOURS OF FREEDOM Samstag, 2. Juni 2018, 19:30 Uhr Mannheim, Capitol Ernst Theis, Dirigent Pe Werner, Roberta Valentini, Alex Melcher Sängerinnen und Sänger des Capitol Ensembles Absolventen der Popakademie Mannheim Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz Werke von Ludwig van Beethoven , Antonín Dvořák, The Beatles, Pink Floyd und Anderen Längst unterläuft die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz auf künstlerisch herausragendem Niveau die Grenzlinie zwischen „E“ und „U“, denn die vitalisierende Kraft der Musik kennt keine Genres. COLOURS OF FREEDOM ist ein lebendiges Beispiel dafür, wie man solch aufregenden Crossover angemessen feiern kann. Die Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz wird unter der Leitung von Ernst Theis zusammen symphonische Werke, Rock- und Pop-Klassiker und eigens arrangierte Stücke für Band und Orchester in einem Konzert verbinden. 5. MANNHEIMER MEISTERKONZERT Sonntag, 10. Juni 2018, 19:30 Uhr Mannheim, Rosengarten Karl-Heinz Steffens, Dirigent Wolfgang Amadeus Mozart, Sinfonie Nr. 39 Es-Dur, KV 543; Sinfonie Nr. 40 g-Moll, KV 550 und Sinfonie Nr. 41 C-Dur, KV 551 "Jupiter" Mozarts letzten drei Sinfonien entstanden trotz Geldsorgen und Depressionen innerhalb weniger Wochen im Sommer 1788. Sie legen beredtes Zeugnis seines genialen Schöpfergeistes ab und besonders seine „Jupiter-Sinfonie“, die bereits von Mozarts Zeitgenossen als „höchster Triumph der Instrumentalkomposition“ gefeiert wurde, ist ein Highlight des 5. Mannheimer Meisterkonzerts. Unter der Leitung von Generalmusikdirektor Karl-Heinz Steffens gestaltet das Orchester den Konzertabend als eine musikalische Hommage an Wolfgang Amadeus Mozart und setzt den schon zu Zeiten von Kurfürst Karl Theodor in Mannheim gern gesehenen Gast in den Mittelpunkt des Konzertgeschehens! Foto: Das Orchester der Deutschen Staatsphilharmonie RLP © Julia Okon 26

Wo findet man die besten Tipps? essen gehen? Fotos: Archiv Deutsche Philharmonie Archiv Deutsche Staatsphilharmonie Haydn und Wagner – Die großen Musikdramatiker beim Musikfest Speyer Zwei große Musikdramatiker unserer Musikgeschichte bilden die Protagonisten des Musikfestes Speyer 2018: Richard Wagner, der als einer der bedeutendsten Erneuerer der europäischen Musik gilt, und Joseph Haydn, traditionell bekannt als der „Vater“ der klassischen Sinfonie und des Streichquartetts. Bereits zum fünften Mal findet das Musikfest Speyer statt und nun das letzte Mal unter der Leitung des GMD und Chefdirigenten Karl-Heinz Steffens – ein kleines Jubiläum und zugleich ein Abschied! Eröffnungskonzert Donnerstag 28.06.2017 – 19:30 Uhr Speyer, Gedächtniskirche Karl-Heinz Steffens, Dirigent Natalie Karl, Sopran Markus Schäfer, Tenor Deutscher Kammerchor Joseph Haydn, „Die Jahreszeiten“ Oratorium für Solostimmen, Chor und Orchester Kinderkonzert: DER FROSCHKÖNIG Freitag 29.06.2017 und Sonntag 01.07.2017 – jeweils 15:00 Uhr Speyer, Kinder- und Jugendtheater Matthias Folz, Inszenierung Véronique Weber Christian Birko-Flemming Mitglieder der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz Serenade I Freitag 29.06.2017 – 19:30Uhr Speyer, Historischer Ratssaal Foto: Karl-Heinz Steffens, Dirigent © Susanne Diesner Mitglieder der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz Werke von Joseph Haydn, Michael Haydn, Richard Wagner und Gustav Helsted Musikalische Lesung – „Richard Wagner und Mathilde Wesendonck – eine heimliche Liebe in 5 Liedern“ Samstag 30.06.2017 – 15:00 Uhr Speyer, Historischer Ratssaal Dorothee Böhnisch, Sopran Matthias Folz, Sprecher Ellen Wilhelm, Sprecherin Streicher der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz Serenade II Samstag 30.06.2017 – 19:30 Uhr Speyer, Historischer Ratssaal Mitglieder der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz Werke von Richard Wagner, Franz Liszt und Giacomo Mayerbeer Schlusskonzert Sonntag 02.07.2017 – 18:00 Uhr Speyer, Gedächtniskirche Karl-Heinz Steffens, Dirigent Elisabeth Teige, Sopran Thomas Mohr, Tenor Richard Wagner, Auszüge aus der Oper „Lohengrin“ sowie die Parsifal-Suite Tickets für alle Konzerte sind erhältlich beim Capitol, Waldhofstr. 2, 68169 Mannheim unter Telefon 0621/33673, sowie unter www.reservix.de und an allen Reservix-Vorverkaufsstellen. wein einkaufen? shoppen? übernachten? erlebnis? gesundheit? reisen? ...usw., usf. Einfach jetzt die Kategorie antippen und Tipps finden! Jeweils mit ausführlicher Beschreibung und Kontakt. Von überall auf der Welt, wo es einen Internetanschluss gibt! hier in Ihrem online www.online-tipps.info 27