Aufrufe
vor 3 Jahren

Frühjahr Feb-Mrz 2019

  • Text
  • Wein
  • Ultimative
  • Exclusiv
  • Pfalz
  • Steinmetz
  • Suppe
  • Feldsalat
  • Menschen
  • Februar
  • Weine
  • Magazin.de
Unsere neue Ausgabe für das Zeitfenster Februar-März 2019. Alles Wichtige erfahren über die Themen Wein, Genuss, Kultur und Reisen für die Region Pfalz, Rhein-Neckar und Nordbaden

Sonstiges

Sonstiges Lebensweisheiten Tipps fürs Leben — Damit der Alltag besser gelingt Positives Denken „Achte auf deine Gedanken und Gefühle, denn sie beeinflussen dein ganzes Leben.“ 1 Ist das Glas halb voll oder halb leer? Das ist Ansichtssache. Tipp: Beginnen Sie, auf das Positive in Ihrem Leben zu achten und dafür dankbar zu sein. Auch schöne Kleinigkeiten wecken die Freude am Leben. Gegenseitiger Respekt „So wie ihr von den Menschen behandelt werden möchtet, so behandelt auch sie.“ 2 Einfach, aber wirksam. Ihr Verhalten beeinflusst das Verhalten der anderen Ihnen gegenüber. Oder mit der Goldenen Regel ausgedrückt: „Was du nicht willst, das man dir tu, das füg‘ auch keinem anderen zu.“ Tipp: Begegnen Sie anderen mit der Aufmerksamkeit und dem Respekt, den Sie sich wünschen. Versöhnung „Lass die Sonne nicht untergehen, ehe du verzeihst.“ 3 Ärger und Groll, der Beziehungskiller schlechthin. Manchmal wissen wir schon am nächsten Tag nicht mehr, worum es bei der Auseinandersetzung eigentlich ging. Tipp: Lassen Sie nicht zu, dass sich der Bitterkeit in Ihrem Leben einnistet, und machen Sie den ersten Schritt zur Versöhnung. Die Wahrheit sagen „So klein unsere Zunge auch ist, was kann sie nicht alles anrichten! Sie kann eine ganze Welt voller Ungerechtigkeit und Bosheit sein, die uns und unser Leben vergiftet.“ 4 Es gibt nichts Besseres als Menschen, denen wir vertrauen können und bei denen wir keine Angst haben müssen, dass sie „hintenrum“ reden. Tipp: Stellen Sie sich diese drei Fragen, bevor Sie etwas sagen, dass Sie später bereuen könnten: 1. Ist es überhaupt wahr? 2. Ist es erforderlich, diese Worte jetzt auszusprechen? 3. Hilft es dem anderen? 64

Ehrlichkeit „Wer ehrlich ist, lebt gelassen und ohne Furcht; ein Unehrlicher aber wird irgendwann ertappt.“ 5 Wenn Sie nichts zu verbergen haben, brauchen Sie keine Angst vor Enttarnung zu haben. Sie können ein authentischer Mensch sein, der nicht schauspielern muss. Tipp: Bemühen Sie sich, stets ehrlich und aufrichtig zu sein. Beziehungen „Denkt nicht immer zuerst an euch, sondern kümmert und sorgt euch auch um die anderen.“ 6 Wer sich immer um sich selbst dreht, steht irgendwann ganz allein da. Verlieren Sie nicht den Blick für die Menschen um Sie herum: Nachbarn, Verwandte, Kollegen, die vielleicht Ihre Hilfe benötigen. Tipp: Mit einem Besuch, einem Telefonat, ein paar Handkniffen im Haushalt, Hilfe beim Einkaufen, einer netten Email oder Karte können Sie anderen Menschen schnell und unkompliziert eine Freude machen und ihnen zeigen, dass Sie sie nicht vergessen haben. Gutes über andere sagen „Ein freundliches Wort schenkt Freude am Leben, aber eine böse Zunge verletzt schwer.“ 7 Häufig stechen uns die negativen Seiten an anderen Menschen sofort ins Auge. Haben Sie schon einmal darauf geachtet, welche positiven Eigenschaften Ihr Kollege, Nachbar oder Bekannter hat? Tipp: Überlegen Sie, was Sie positiv an Ihrem Gegenüber finden, und sagen Sie es ihm ruhig auch einmal. Kleine, ehrlich gemeinte Komplimente können Wunder bewirken. Übrigens: Alle diese Lebensweisheiten stammen aus dem „Buch der Bücher“, der Bibel. Nachzulesen in: 1. Sprüche Salomos, Kapitel 4, Vers 23 2. Matthäusevangelium, Kapitel 7, Vers 12 3. Epheserbrief, Kapitel 4, Vers 26 4. Jakobusbrief, Kapitel 3, Vers 5 5. Sprüche Salomos, Kapitel 10, Vers 9 6. Philipperbrief, Kapitel 2, Vers 4 7. Sprüche Salomos, Kapitel 15, Vers 4 online-tipps.info die ultimative Branchen-Info — exclusiv beim 1465 15