Aufrufe
vor 3 Monaten

pfalz-magazin Herbst 2020 Jahrgang 12 Ausg. 56

  • Text
  • Oktober
  • Herbst
  • Pfalz
  • Bewegung
  • Gesundheit
  • Menschen
  • Wein
  • Veltliner
Alles erfahren aus der Pfalz, wenn es um Genuss, Wein, Kultur und Reisen geht!

Kulinarisches

Kulinarisches ...Herbstliche Rezept-Ideen Petersilienwuzel-Suppe Helle Gemüsecremesuppe raffiniert mit Petersilienschaum und Granatapfelkernen Zutaten: 100 g Zwiebeln 500 g Petersilienwurzeln 2 EL Speiseöl, z. B. Rapsöl 1 l Brühe , z. B. Gemüsebrühe 200 g Schlagsahne Salz frisch geriebene Muskatnuss Außerdem: 1 Bund glatte Petersilie ½ Granatapfel 150 g Crème fraîche Classic ½ TL mittelscharfer Senf Zitronensaft Dr. Oetker Back- und Speisefarbe grün Zubereitung: Zwiebeln abziehen und in Würfel schneiden. Petersilienwurzeln schälen und in Würfel schneiden. Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebel- und Petersilienwurzelwürfel bei mittlerer Hitze darin dünsten. Brühe zugeben, aufkochen und bei mittlerer Hitze etwa 30 Min. mit Deckel gar kochen. Inzwischen Petersilie waschen, trocken tupfen und die Blätter abzupfen. Granatapfel in grobe Stücke teilen, die einzelnen Stücke in einen großen Gefrierbeutel geben und die Kerne lösen. Crème fraîche, Senf, Zitronensaft und die Petersilienblätter in einen Rührbecher geben und pürieren. Die Creme mit etwas Speisefarbe grün einfärben und durch ein Sieb streichen. Die Suppe pürieren und danach die Sahne unter rühren. Die Suppe mit Salz und Muskat abschmecken und mit einem Klecks Petersilien-Creme und Granatapfelkernen servieren. Tipp: Zusätzlich die Suppe mit fritierten Petersilienwurzelchips servieren. 50

Möhren-Kohlrabi-Salat mit geröstetem Sesam Lauwarmer Möhrensalat Zutaten für 4 Portionen: Zubereitung: Alle Rezepte und Fotos:© Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG 500 g Möhren 200 g Kohlrabi 1 EL Speiseöl, z. B. Olivenöl Zum Bestreuen: 25 g helle Sesamsamen Salatsoße: 150 g Crème fraîche Classic 1 EL Weißweinessig 1 EL Zitronensaft 1 TL Honig Salz frisch gemahlener Pfeffer Möhren und Kohlrabi schälen. Kohlrabi erst in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, dann beide Gemüsesorten in etwa 5 cm lange Stifte schneiden. Gemüse mit Öl vermengen und mittig auf einem Stück Alufolie verteilen. Alufolie zu einem Päckchen falten und im Backofen (180 °C, Ober-und Unterhitze) etwa 30 Min. garen. Es sollte noch bissfest sein Inzwischen Sesam in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldgelb rösten. Für die Salatsoße Crème fraîche mit Essig, Zitronensaft und Honig verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gemüsestreifen aus der Alufolie nehmen, mit der Salatsoße vermengen und mit Sesam bestreut servieren. 51

Pfalz-Magazin

Frühjahr Feb-Mrz 2019
pfalz-magazin Apr-Mai 2019
Pfalz-Magazin Sommerausgabe 10-50 Jun-Aug 2019
Pfalz-Magazin Winter 52-2019
Frühlingsausgabe Pfalz-Magazin Apr-Mai 2020
Pfalz-Magazin Frühjahr 2018
Frühling 2018 APR-MAI
pm 0945 JUN 2018
Herbstausgabe 10-46 Sept-Okt 2018
Winter Ausg 47_2018
Frühjahrs-Ausgabe Nr. 53 Feb.-Mrz. 2020
Frühlingsausgabe Pfalz-Magazin Apr-Mai 2020
Sommerausgabe Pfalz-Magazin 55_2020
pfalz-magazin Herbst 2020 Jahrgang 12 Ausg. 56
pfalz-magazin Winter 2020