Aufrufe
vor 1 Jahr

Herbstausgabe 10-46 Sept-Okt 2018

  • Text
  • Landau
  • November
  • Zeit
  • Herbst
  • Veranstaltungen
  • Majoran
  • Menschen
  • Natur
  • Fleisch
  • Wein
  • Herbstausgabe
Freizeit, Genießen und gesund leben in der Metropolregion Pfalz, Rhein-Neckar und Nordbaden. Zeitfenster September-Oktober 2018

Ausgewählte

Ausgewählte Veranstaltungen Kulturfeuerwerk im zweiten Halbjahr in der Stadthalle Hockenheim Die Vorschau auf die neue Saison lässt Besucherherzen höher schlagen. Z ahlreiche Höhepunkte mit phantastischen und bekannten Künstlern aus den Bereichen Musik, Kabarett & Comedy, Musical und Show und natürlich Abenteuer und Spannung für Kinder locken im Herbst 2018 die Besucher in die Stadthalle Hockenheim Der kulturelle Herbst der Stadthalle beginnt am Freitag, 14. September, mit einem unvergesslichen Konzert (bei gutem Wetter als Open-Air im Stadthallen-Innenhof): ZYDECO ANNIE + SWAMP CATS, Deutschlands Aushängeschild für die Cajun und Zydecomusic Louisianas, bringen „The Spirit of New Orleans“ nach Hockenheim. Chanson Divine – 100 Jahre Edith Piaf. Mit dieser außergewöhnlichen Hommage lässt Evi Niessner die Seele der dramatischen und glanzvollen Zeit der Piaf am Donnerstag, 18. Oktober wieder auferstehen und setzt dem Spatz von Paris ein Denkmal zum 100. Geburtstag. Paris ist ein Zirkus – Star in der Manege: Edith Piaf. Star des Abends: Evi Niessner. Ihr gelingt das kleine Wunder, ganz mit der Ikone Piaf zu verschmelzen und gleichzeitig doch so sehr die unvergleichliche Miss Evi zu sein. Evi Niessner singt und jeder Ton wird zu einem Kuss, einer Umarmung, einem Seufzer. Stimmlich und musikalisch eine Kostbarkeit. Am Piano: Konzertpianist Thomas Teske. Fotos: Stadthalle Hockenheim , Katharina Dubno Der Kinderheld Feuerwehrmann Sam kommt zurück nach Hockenheim. Am Sonntag, 21. Oktober um 16 Uhr sind Sam, sein treues Feuerwehrauto Jupiter, Elvis, Penny, Feuerwehrhauptmann Steele und Norman in einer brandneuen Familienshow für Jung und Alt in der Stadthalle zu Gast. In „Feuerwehrmann Sam rettet den Zirkus“, Sams neuem Abenteuer, kommt der Zirkus nach Pontypandy. Wird Sam den Zirkus retten? Feuerwehrmann Sam lädt alle Besucher ein, sich als Feuerwehrmann oder Zirkusartist zu verkleiden. 16 12

Eine wunderbare Hommage an Peter Alexander, eine musikalische Reise in der Schlager- Zeit, gastiert mit dem Musical „Servus Peter“ am Donnerstag, 25 Oktober in der Stadthalle. Angelehnt an das klassische Singspiel von Ralph Benatzky und der Kult-Verfilmung von 1960 mit Peter Alexander wird mit viel Schwung, Musik und Komik in den Biergarten des legendären österreichischen Gasthofes „Im weissen Rössl“ geladen. In diesem Musical lebt die Geschichte um den verliebten Oberkellner und seiner Wirtin wieder neu auf. Die Idee für diese Hommage eines „heile Welt“ Musical hatte der Entertainer Peter Grimberg. Dieser übernimmt in „Servus Peter“ die Rolle des eifrigen Kellners Peter, der mit charmanten Ideen und der Unterstützung von Horst Freckmann als „Heinz Erhardt“ und vielen anderen seine Herzensdame, Wirtin Mariandl, für sich gewinnen will. Die SWR3 Comedy live mit Christoph Sonntag „Bloß kein Trend verpennt“ gastiert am Donnerstag, 8. November in der Stadthalle Hockenheim. Das SWR-Fernsehen zeigt den Vorzeigekabarettisten Baden-Württembergs regelmäßig von seiner besten, satirischen Seite, und in Deutschlands beliebtestem Radiosender, SWR3, wird seine neue Erfolgscomedy „Bloss kein Trend verpennt“ rauf und runter gespielt. Das gibt es jetzt auch live auf der Bühne zu sehen: Der „Trend-Jägermeister“. Jeden Tag wird ein neuer Trend durchs Dorf und die Stadt gejagt. Der neue Trend muss dabei nicht besser sein, sondern nur „trendy“. Lang erwartet und heiß ersehnt: Das dritte musikalisch-szenische Abenteuer des Künstlerinnen-Quartetts mit dem kultigen Namen „Schöne Mannheims“. Mit „Entfaltung“, ihrer bislang persönlichste Show kommen die 3 Schönen am Samstag, 17. November zurück nach Hockenheim. „Entfaltung“ besticht durch gnadenlose Ehrlichkeit und die Einsicht: Ein Leben ohne Macken und Phobien ist möglich, aber sinnlos. Und so sprengen die Sängerinnen und Schauspielerinnen Anna Krämer und Susanne Back, Operndiva Smaida Platais und die vortreffliche Pianistin Stefanie Titus sämtliche Ketten der Konventionen, wenn sie offen Einblicke in ihre Phobien gewähren, Opernarien, Pop, und zunehmend mehr Lieder aus eigener Feder zelebrieren. Alle kulturellen Eigenveranstaltungen der Stadthalle Hockenheim sind auch im Theater- Abo buchbar. Ab 5 Veranstaltungen nach Wahl wird ein gestaffelter Rabatt von 20 bis 30 Prozent auf die normalen Ticketpreise gewährt. Die Abonnenten werden bei ausgewählten Veranstaltungen im VIP-Club zum beliebten „Talk mit den Stars“ geladen. Dabei kann man in kleiner Runde und angenehmer Atmosphäre die Künstler näher kennen lernen. LJ Karten für die Veranstaltungen gibt es beim Kartenvorverkauf der Stadthalle Hockenheim, Telefon 06205 / 21190, per E-Mail: kartenvorverkauf@stadthallehockenheim.de Weitere Informationen unter: www.stadthalle-hockenheim.de/?seite=veranstaltungskalender 13

Pfalz-Magazin

Frühjahr Feb-Mrz 2019
pfalz-magazin Apr-Mai 2019
Pfalz-Magazin Sommerausgabe 10-50 Jun-Aug 2019
Pfalz-Magazin Winter 52-2019
Pfalz-Magazin Frühjahr 2018
Frühling 2018 APR-MAI
pm 0945 JUN 2018
Herbstausgabe 10-46 Sept-Okt 2018
Winter Ausg 47_2018
Frühjahrs-Ausgabe Nr. 53 Feb.-Mrz. 2020