Aufrufe
vor 2 Jahren

Frühjahrs-Ausgabe Nr. 53 Feb.-Mrz. 2020

Alles über Wein, Genuss, Freizeit, Kultur und Gesundheit im Raum Pfalz, Rhein-Neckar und Nordbaden erfahren!

Kunst und Kultur Ute

Kunst und Kultur Ute Gortner und Thomas Meier-Castel, die rund drei Jahrzehnte lang miteinander gelebt und gearbeitet haben, zeigen in ihren überaus impulsiven Werken ihren völlig eigenen Charakter und lassen den Betrachter deutlich spüren, wie sie sich in ihrer Arbeit gegenseitig ergänzten. Diese drei Jahrzehnte Gemeinsamkeit bewirkten, dass Thomas Meier-Castel in seinen Grafiken seinen Spagat zwischen Feinfühligkeit und unbändiger Kraft austobte, während Ute Gortner mit großer Bravour sensible Landschaften zwischen impressionistisch - zeichnerischen und wuchtigen metaphysischen Szenen schafft, die den Betrachter unweigerlich in ihren Bann ziehen. Ute Gortner Studium an der Hochschule der bildenden Künste Kassel und bei Johnny Friedlaender, Paris; seit 1980 freischaffend mit Atelier in Bexbach, Paris, Grimaucourt und Zell/Mosel; Thomas Meier-Castel 1966 – 1976 London und Heidelberg, 1973 – 1976 Studium der Radierverfahren bei Anian W. Steinert in Karlsruhe und freies Zeichnen bei Prof. Epple, Heidelberg, ab 1976 Blieskastel, Bexbach, Grimaucourt, Kunstsammlungen Chemnitz Werke in zahlreichen graphischen Kunstsammlungen internationaler Museen. In diesem Wechselspiel ihrer Kunst erlebt man ganz offensichtlich eine Art „befruchtendes“ Œvre, ganz ohne jegliche Konkurrenz, sich ständig wechselseitig fördernd. Man hat fast den Eindruck, dass das Werk des Einen nicht ohne das des Anderen existieren könnte. Ausstellung Eröffnung Sonntag, 15. März 2020, 11:00 Uhr Einführung: Hans-Dieter Schlimmer vom 15. März – ca. 18. April 2020 Galerie Z | Kaufhausgasse 9 | 76829 Landau Links: Ute Gortner Gegenüberliegende Seite oben: Thomas Meier Castel „Light Lines“ 2005 Kaltnadelradierung Ausschnitt Gegenüberliegende Seite unten: Ute Gortner galerie z | Einrahmungen | Moderne Graphik | Skulpturen | Ölgemälde | Kaufhausgasse 9, 76829 Landau Telefon 0 63 41 | 8 64 94 Telefax 0 63 41 | 99 56 98 www.galerie-z.com info@galerie-z.com Ansprechpartner: Uschi Zoller, Peter Büchner Foto: Fotolia Uschi Zoller und Peter Büchner Mitglied im Bundesverband Bild & Rahmen © 30 40 14

41